Hüpfburgvermietung inkl. Anhänger
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Verschiedenes > Hebetechnik

Die neuen elektro-hydraulischen 1-Säulen Hebebühnen setzen Maßstäbe im Bereich Hebetechnik.

Die 1-Säulen Hebebühne mit 2,5 Tonnen Tragkraft ermöglicht ein uneingeschränktes Arbeiten bei niedrigen Raumhöhen, wie etwa in Garagen. Durch den integrierten Hubwagen mit Lenk- und Laufrollen lässt sich die Hebebühne leicht und einfach rangieren und bei Bedarf in Hallen oder auf Parkplätzen einsetzen.

Durch den zusätzlichen Freiraum setzen vor allem Lackier- und Karosseriebetriebe auf diese Art von Hebebühnen. Auch für kleinere Werkstätten ist die Hebebühne mit ihrer stabilen Säulenkonstruktion perfekt geeignet, da diese auch bei geringeren Platzverhältnissen eingesetzt werden kann.

Die elektrohydraulische Bauweise mit vollautomatischer Entriegelung der Sicherheitsklinken sorgt für einen energiesparenden Betrieb, geringe Geräuschentwicklung und wirtschaftliches Arbeiten. Unsere leistungsstarken Hydraulikaggregate sind wahlweise in 230 oder 400V erhältlich und für optimale Bedienbarkeit im unteren Bereich der Hubsäule angebracht.

Wir führen eine große Auswahl an Modellen und verschiedenen Konfigurationen um Ihren Werkstattanforderungen gerecht zu werden.
Eigenschaften

   Innengeführte Hubwagen mit langlebigen Gleitführungsbacken.
   Gesamte Bedienung wie "Heben", "Senken" und „Sichern“ über den Schaltschrank.
   Maximale Flexibilität durch vier bewegliche, teleskopierbare Tragarme in symmetrischer und asymmetrischer Ausführung, entwickelt für PKW bis hin zu Kleintransportern.
   Maximale serienmäßige Hubhöhe von 1870 mm, mit höhenverstellbaren Tragtellern.
   Die Tragteller-Aufnahmehöhe ist mittels neuer, steckbarer 2-fach Teleskopspindel-Drehteller schnellstens höhenverstellbar.
   Niedrige Aufnahmehöhe von nur 100 mm
   Automatische Tragarmarretierung mit zusätzlicher manueller Entriegelung.
   Hohe Stabilität durch speziell entworfene Hubsäule und Säulenträger mit geringen Abmaßen.
   Aufnahmeverlängerungen für verschiedene Fahrzeugmodelle (optional).
   Not-Ablass-Einrichtung zum Absenken bei Stromausfall.
   Schlauch- und Kettenbruchsicherung.
   Motor-Überlastungsschutz.
   Endschalter für Fußschutz mit akustischem Warnsignal (CE-Stop).



Zurück zum Seiteninhalt